Energiehaus (Druckversion)

Einstiegsberatung

Im neuen „Energiehaus Emmendingen“ wurden verschiedene Beratungsleistungen zusammengefasst. Die Einstiegsberatung ist umfangreicher als bisher. Sie bietet einen ersten Überblick darüber, wo die Schwachstellen des Gebäudes liegen:

Brauchen Dach, Fassade oder Kellerdecke eine Dämmung?

Sind neue Fenster oder Türen fällig? Gibt es Möglichkeiten, selbst Energie zu erzeugen?

Die neutrale und individuelle Beratung informiert über staatliche Fördermöglichkeiten und wird zu 100 Prozent von der Stadt Emmendingen bezahlt.

http://www.energiehaus.info//beratung-begleitung/einstiegsberatung