Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -

Online-Vortrag: E-Mobilität im Alltag – Leise, effizient und nachhaltig unterwegs

21.10.2021
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
VHS Emmendingen
kostenlos

Die Bundesregierung fördert den Kauf eines E-Autos mit hohen Kaufprämien aus Klimaschutzgründen. Langsam gewinnt der Trend zum E-Auto an Fahrt, aber noch immer zögern viele Autofahrer*innen beim Umstieg auf das E-Auto. Mangelnde Stromtankstelleninfrastruktur, verschiedene Ladesysteme und Stecker, fehlende Reichweite – dass waren lange Zeit handfeste Barrieren zur Nutzung von E-Mobilität im Alltag. Vieles hat sich geändert und verbessert, aber noch immer stellen sich beim Umstieg auf das E-Auto viele Fragen. Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, das Thema Elektromobilität einmal aus der Perspektive eines „Praktikers“ zu beleuchten: Was sind die Vor- und Nachteile eines E-Autos im Alltag. Herr Sellner wird über seine Praxiserfahrungen auf der Grundlage von fast 250.000 gefahrenen E-Kilometern berichten und Ihre Fragen beantworten.

Sie haben Fragen zum Emmendinger Energiehaus?

Klimaschutzmanagement
der Stadt Emmendingen

Landvogtei 10
79312 Emmendingen
Zimmer: 310
E-Mail schreiben

Frau Eißing
Telefonnummer: 07641 452-3232  

Frau Schwarz
Telefonnummer: 07641 452-3233