Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -

Solarstrom selbst erzeugen, speichern und selbst nutzen

21.05.2019
19:00 Uhr bis 21:15 Uhr
VHS Nördlicher Breisgau
R204/MS, Musikschule
kostenlos

Eine Photovoltaikanlage ist für viele Einfamilienhausbesitzer eine Option, um a) den lang gehegten Traum vom selbst erzeugten Solarstrom zu verwirklichen, b) durch eine vernünftige Investition auf dem eigenen Hausdach auch in Zeiten von Minus- und Niedrigzinsen eine sichere Rendite zu erzielen, oder c) die Anforderungen an das EWärme G im Rahmen der Heizungsmodernisierung zu erfüllen. Egal aus welchen Motiven Sie Interesse haben an einer PV-Anlage haben, bei Verwirklichung Ihrer Pläne tragen Sie auf alle Fälle zum Gelingen der Energie- und Klimawende bei. Das Ziel dieses Kursabends ist es sie über alle Fragen hinsichtlich Planung, Auslegung, Bau sowie Kosten und Rentabilität einer PV-Anlage zu informieren und damit Ihre Kompetenz zu stärken, den Bau einer PV-Anlage selbst in Angriff zu nehmen.

Sie haben Fragen zum Emmendinger Energiehaus?

Klimaschutzmanager Armin Bobsien

Klimaschutzmanager
Stadt Emmendingen

Herr Bobsien
Landvogtei 10
79312 Emmendingen
Zimmer: 320

07641 452-3211
E-Mail schreiben