Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -

Gemeinschaftsheizung/Mikro-Nahwärmenetz

Eine zusätzliche Möglichkeit zur Förderung gibt es für die Beratung und Prüfung der Wirtschaftlichkeit von „Gemeinschaftsheizungen“, z. B. im Falle von Doppel-, Reihenhäusern und nebeneinanderstehenden Gebäuden, die gemeinsam durch eine Heizung mit Wärme versorgt werden können.

Förderung:

  • Die Stadt Emmendingen gewährt einen Zuschuss, der nach Abschluss und Nachweis der Maßnahme ausbezahlt wird.
  • Der Zuschuss beträgt max. 60% der anrechenbaren Bruttokosten des Gutachtens, jedoch max. 950 Euro. Dieser Zuschuss kann mit anderen Förderbausteinen kombiniert werden.

Förderkriterien:

Gemeinschaftsheizung/Mikro-Nahwärmenetz

Förderantrag:

Gemeinschaftsheizung/Mikro-Nahwärmenetz

Sie haben Fragen zum Emmendinger Energiehaus?

Klimaschutzmanager Armin Bobsien

Klimaschutzmanager
Stadt Emmendingen

Armin Bobsien
Landvogtei 10
79312 Emmendingen
Zimmer: 316

07641 452-643
E-Mail schreiben